Ankündigung: Fortbildung und Coaching „Klimagefühle verstehen“ (13.5.2024)

Im Rahmen des Projekts „Politisch Handeln“ führt der ANU-Bundesverband am 13. Mai 2024 von 16.00 bis ca. 19.00 Uhr einen Online-Jugendworkshop zum Thema „Klimagefühle verstehen, mit ihnen umgehen und motiviert bleiben“ durch. Im kostenlosen Workshop für junge Menschen zwischen 14 bis 25 Jahren wollen wir uns damit auseinandersetzen, wie man in Zeiten vieler Krisen noch […]

Bundeskongress „NaturErlebnisRäume“ (Hamburg, Juni 2024)

Natur erleben und in der Stadt groß werden – das schließt sich nicht aus. Dennoch wächst ein Großteil der städtischen Kinder und Jugendlichen zwischen Asphalt, gemähtem Rasen und Beton auf. Kinder, die den Großteil des Tages in der Kita oder Schule verbringen, brauchen reizvolle Freiräume, die ihnen wichtige entwicklungsfördernde Erfahrungen ermöglichen. Obwohl längst belegt ist, […]

Ankündigung: Workshop „Die extreme Rechte und Menschenfeindlichkeit in der Umweltbildung“ (20.11.2024)

Am 20.11.2024 findet von 10:30 bis 16:00 Uhr in der Ökostation Freiburg ein Workshop zum Thema „Die extreme Rechte und Menschenfeindlichkeit in der Umweltbildung“ statt. Zum Hintergrund: Extrem rechte Akteur*innen engagieren sich in verschiedenen Formen auch aus ideologischen Gründen im Umwelt- und Naturschutz. Gleichzeitig gibt es auch in einer an demokratischen Werten orientierten Umweltbildung immer […]

Einladung: Projekt-AG „ANU gegen Rechtsextremismus“ (2024)

Im Herbst 2023 hat der ANU-Bundesverband das neue Projekt „ANU gegen Rechtsextremismus“ mit dem zentralen Anliegen gestartet, einer möglichen Einflussnahme von Rechtsextremen in Bildungsveranstaltungen und Organisationen im ANU-Netzwerk entgegenzuwirken. Dazu werden Multiplikator*innen aus Umweltbildung und BNE fortgebildet, eine Präventionsstrategie erarbeitet und eine öffentliche Erklärung gegen Rechtsextremismus für die ANU und ihre Mitglieder verfasst. Weitere Infos […]